· 

Fee die taube Hündin aus Galati

 

Happy End von Fee :) 

Mit den Worten von Fees Besitzerin möchten wir sie heute posten: 

 

Am 12. Dezember 2015 ging unsere Hündin Kira im Alter von 12 Jahren über die Regenbogenbrücke. Wir waren am Boden zerstört und das Weihnachtsfest war einfach nur traurig. Wir waren uns einig, keinen Hund mehr zu wollen. Dachten wir.

 

Schon am 25. Dezember hatte ich so ziemlich alle Inserate auf diversen Plattformen durch , und schließlich auch eine kleine Hündin in der Slowakei gefunden, die wir ganz süß fanden. Nach einem Telefonat mit dem Tierschutzverein sollte es am 27.12. also zur Abholung in die Slowakei gehen. Wir waren schon auf dem Weg zur Autobahn als wir plötzlich das Gefühl hatten, nein das passt nicht. Also dort angerufen und abgesagt. Wir fuhren einkaufen und bei einem Kaffee blätterte ich noch einmal die online Inserate auf willhaben durch.

 

Und da war SIE. Unsere Fee. Wir waren sofort Feuer und Flamme und durften Fee auch gleich am selben Tag bei ihrer Pflegefamilie besuchen. Die Chemie hat sofort gestimmt. Es war dann noch kurz spannend weil sich auch noch einen andere Familie für Fee beworben hatte aber schließlich bekamen wir die Zusage.

 

Am 1.1.2016 zog Fee bei uns ein und seitdem ist alles anders. Nach kurzer Zeit stellte sich heraus, dass Fee taub ist . Stimmen wurden in unserem Freundeskreis laut, wir sollten Fee doch lieber wieder abgeben, aber das kam für uns nicht in Frage. Es war anfangs wirklich eine große Herausforderung, aber wir haben das doch super gemeistert und wurden anfangs von Trainern toll unterstützt. Mittlerweile läuft alles super. Fee ist eine große Bereicherung in unserem Leben und wir möchten sie nicht mehr missen. Danke, dass ihr uns Fee anvertraut habt.


KONTAKT

STIBI`S HUNDEPARADIES

Streetdogs

Gassing 7

8642 St. Lorenzen / Austria

Tel.: +43 664 505 20 75

Newsletter

Abonniere unseren  kostenlosen STREETDOGS Newsletter.